Kunst & Natur  -  Mythos Natur

Das Programm für 2018 steht noch nicht fest.



Rückblick

2014 - Kunst in der Natur 2
2. Land Art Festival des KulturWerks in der Landschaft Hutten-Heiligenborn

Erneut findet auch in diesem Jahr ein Kunst-Festival der Künstlerinnen

und Künstler des KulturWerks mit ihren Gästen in der Landschaft um

Hutten-Heiligenborn statt. Der im letzten Jahr entstandenen Kunst-Parcours

soll erweitert werden.

 

Die Präsentation der Kunstwerke erfolgte am 26. und 27. Juli 2014.
Der Parcour ist jederzeit frei zugänglich und einen Lageplan erhalten

Sie im Bergrestaurant Heiligenborn

 

Als im letzten Herbst alle Blätter fielen, glitzerten die „Goldblätter“ einer Künstlerin noch in den Bäumen und Büschen um Heiligenborn. Die „Stelen“ Dorle Obländers, nach dem milden Winter etwas verblasst, fügen sich immer noch wunderbar in die Landschaft und markieren den Weg zum Sportplatz. Unweit des Schwimmbads grüßen die mittlerweile restaurierten „Köpfe“ Thomas Kippenbergs die Spaziergänger und Schwimmer. In Hutten-Heiligenborn sind noch reichlich Spuren des letztjährigen Festivals „Kunst und Natur“ vorhanden.